BioMentoren-Netzwerk / a`verdis

 

Internationale Grüne Woche in Berlin

Mit großer Freude und viel Spaß

Zusammenarbeit  mit den BioMentoren in der NRW Halle!

 

24. September 2013

Verabschiedung aus dem BioMentoren-Netzwerk

beim 14. Arbeitstreffen des BioMentoren-Netzwerkes

bei BioMentorin Doris Senf im Studentenwerk Oldenburg.

 

Nach über 40  Jahren erfolgte mein Rückzug aus dem Geschäftsleben im Landgasthaus Alter Krug Helpup 

und damit verbunden die offizielle Verabschiedung

aus dem BioMentoren-Netzwerk.

2014 

Arbeitstreffen BioMentoren-Netzwerk

beim BioMentor Martin Friedrich  / Esprit Ratingen

 

 

Einfach Danke

für die inhaltsreiche

und schöne Zeit

im BioMentoren-Netzwerk / a`verdis!

 

 

 

 

 

 

22. Juni 2011

Übergabe Auszeichnung UNESCO

erfolgte im Rahmen der Berliner Hochschultage.

Prof. Gerhard de Haan 

Mitglied der Jury,  Vorsitzender des Nationalkomitees

der UN-Dekade in Deutschland 

überreichte

für das BioMentoren-Netzwerk / a`verdis

die Auszeichnung an die BioMentoren

Hubert Höhler und  August Rettig.

Rückschau

2004 - 2006

 

 

 

 

31. Juli 2004 

Gründung BioMentoren-Netzwerk

In Meerbusch wurde erstmalig ein Netzwerk von BioMentoren für die Außer-Haus-Verpflegung gegründet.

 

NRW BioMentoren der ersten Stunde

 

 

 

v. l.:

Gerald Brunnert

August Rettig,

Heinz Fischer

Christoph Reingen

Ulrich Langhoff

 2005 

ANUGA Köln / Bundesweites BioMentoren-Netzwerk

Auf der ANUGA 2005 in Köln wurde unter Leitung von

Rainer Roehl, a`verdis

(Beratungsunternehmen für nachhaltige Lösungen in der Außer - Haus - Verpflegung)

die Grundlage für ein bundesweites BioMentoren-Netzwerk geschaffen.

BioFach Nürnberg 

Ein wichtiges Fundament beim nachhaltigen Aufbau des BioMentoren-Netzwerkes

war im Laufe der Jahre

unter anderem die alljährliche Teilnahme an der BioFach in Nürnberg.

 

31. Mai 2006

60 Jahre Landtag Nordrhein-Westfalen

 

v.l.: Martin Friedrich, August Großmann, August Rettig, Christoph Reingen

 

Parlamentarischer Abend

im Landtag Düsseldorf

Eine Veranstaltung mit zahlreichen Ehrengästen aus Sport, Wirtschaft und Politik

und einer attraktiven Mischung aus Unterhaltung, Information und Kulinarischem.

Passend zur gut in 200 Stunden beginnenden Fußballweltmeisterschaft in München

sorgten die BioMentoren mit

"Bio-Speisen"

für das leibliche Wohl der Gäste.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Öko- Gastro- Service